Integriertes Handlungskonzept für das Fördergebiet Kassel-Rothenditmold

Das Integrierte Handlungskonzept für das Programmgebiet Kassel-Rothenditmold beschreibt nach Analyse der städtebaulichen und soziodemografischen Situation im Programmgebiet und im Bezug zur Gesamtstadt relevante Handlungsfelder und schlägt Strategien und Lösungswege zur Stabilisierung und Entwicklung des Gebiets vor. Es dient als Umsetzungswerkzeug für Verwaltung und Politik, richtet sich aber gleichzeitig an die Bürgerinnen und Bürger und an die im Programmgebiet tätigen Initiativen, Vereine, Institutionen und Unternehmen mit dem Ziel, den gewünschten Entwicklungsprozess kommunizier- und verhandelbar zu machen und zur Mitwirkung einzuladen. Dabei ist die Erarbeitung in Rothenditmold seit dem Juni 2012 in kooperativer Weise quasi als "work in progress" erfolgt.

Das umfängliche Integrierte Handlungskonzept liegt gedruckt vor und wurde von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Die daraus mit Trägern und Institutionen erkannten realisierbaren Maßnahmen sollen im Rahmen des Programms Soziale Stadt gefördert werden. Einzelne während der Erarbeitung geplante Maßnahmen sind bereits in Umsetzung.

Inhaltsverzeichnis Integriertes Handlungskonzept

Einführung

Programm Soziale Stadt; die Stadt Kassel und der Stadtteil Rothenditmold;
das Programmgebiet Kassel-Rothenditmold

Strategie A:

Das Netzwerk stärken 

Strategie B:

Integration in die Stadt(-gesellschaft) fördern 

Strategie C:

Chancengleichheit fördern durch Bildung und Teilhabe 

Strategie D:

Gesundes Leben in Rothenditmold fördern 

Strategie E:

Produktion neu denken 

Strategie F:

Flächenkreislaufwirtschaft einführen 

Strategie G:

Rothenditmold als Wohnstandort stärken 

Strategie H:

Mobilität gerecht und zukunftsfähig gestalten 

Strategie I:

Energiewende aktiv umsetzen 

Image und Öffentlichkeitsarbeit 

Ausblick

Kontakt:

Institution: Amt für Stadtplanung, Bauaufsicht und Denkmalschutz, -Stadtplanung-
Ansprechpartner: Frank Kresse
Telefon: 0561/ 787-6165
Telefax: 0561/ 787-6115
Büro: K 839
Anschrift: Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
Veröffentlicht am:   14. 03. 2019  

Service

Social Media