Zukunft in Kassel

Integrationsförderung

Das Zukunftsbüro begleitet nicht nur Migrantenorganisationen, Vereine oder freie Träger und städtische Ämter bei der Umsetzung migrationsspezifischer Anforderungen.

Durch eigene Veranstaltungs- und Programmbereiche setzt es selbst Schwerpunkte und gibt wichtige Impulse für eine dynamische Stadtentwicklung:


Veris

Das Stadtverwaltung Kassel will ein Vorbild in der Umsetzung von neuen Anforderungen einer immer internationaler werdenden Stadt sein.

Gemeinsam mit dem Zukunftsbüro hat das DGB Bildungswerk BUND das Projekt "Veris" umgesetzt. Neben interkulturellen Schulungen und der Weiterentwicklung einzelner Dienstleistungsangebote wurden Expertinnen und Experten für interkulturelle Fragestellungen ausgebildet, die nachhaltig die Veränderungsprozesse begleiten.


Interkulturelle Netzwerke

Auf Initiative des Zukunftsbüros hat die Vhs Kassel im Jahr 2014 damit begonnen, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Projekt "Interkulturelle Netzwerke" umzusetzen. Gemeinsam mit der MOZAIK gGmbH werden Vereinsmitglieder wichtiger Kasseler Migrantenorganisationen rund um das Thema Übergang Schule-Beruf fit gemacht und können innerhalb ihrer Vereinsstrukturen unmittelbar bei Fragen zur Berufswahl und -findung an die entsprechende Stelle vermitteln.


Integrationsangebote in Kassel

Mit dem Auskunftssystem des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finden Sie Anbieter  von Sprachkursen und Beratungsstellen der Integrationsarbeit.

Auf der rechten Seite finden Sie den Link zum Auskunftssystem des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. 

Veröffentlicht am:   05. 07. 2017  

Social Media