Button: Drucken Seite drucken


Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet

Mobile Geschwindigkeitsmesser; © Stadt Kassel, Foto: Harry Soremski

Mobile Blitzer-Standorte

Das Ordnungsamt gibt wöchentlich die Standorte einiger mobiler Messstellen bekannt. Die Stadt ruft dazu auf, die zulässige Höchstgeschwindigkeit überall zu beachten. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere.


Geschwindigkeitsmessungen vom 10. bis 16. Dezember

  • Ihringshäuser Straße
  • Frasenweg
  • Ostring
  • Heiligenröder Straße

Geschwindigkeitsmessungen vom 3. bis 9. Dezember

  • Steinbruchweg
  • Sensensteinstraße
  • Ihringshäuser Straße
  • Pfannkuchstraße
  • Oberzwehrener Weg
Stationärer Blitzer mit vorbeifahrendem Auto am Steinweg; © Stadt Kassel; Foto: Bickmann

Stationäre Geschwindigkeits-Messanlagen

Die Stadt Kassel hat an vier Hauptverkehrsstraßen stationäre Geschwindigkeits-Messanlagen aufgestellt. Der Grund: Dort wurde dauerhaft zu schnell gefahren. Durch die permanente Geschwindigkeits-Überwachung sollen die Autofahrer dazu gebracht werden, langsamer zu fahren. Die Geschwindigkeits-Messanlagen arbeiten laserbasiert und entsprechen der neuesten Technik. Zuständig für den Betrieb der Anlagen, deren Wartung und die Auswertung der festgestellten Verstöße sind ausschließlich besonders geschulte Beschäftigte des städtischen Ordnungsamtes.

Die Standorte sind:

  • Wilhelmshöher Allee, Höhe Sophienstraße (Messung in beiden Fahrtrichtungen)
  • Bundesstraße 83, Höhe Lilienthalstraße (Messung in beiden Fahrtrichtungen)
  • Frankfurter Straße, Höhe Horst-Dieter-Jordan-Straße (Messung stadteinwärts)
  • Steinweg, Höhe Zwehrenturm (Messung in wechselnden Fahrtrichtungen)


Seite schließen