Angebote ambulante Dienste

Knapp vierzig Pflegedienste, die über Versorgungsverträge mit Kranken- und Pflegediensten verfügen und mit der Stadt als Sozialhilfeträger abrechnen können, bieten in Kassel ihre Leistungen an. Hierzu gehört auch eine umfassende Information über das Leistungsspektrum einschließlich der Vertragsgestaltung. Bevor man sich für einen Dienst entschließt, sollte man sich die Dinge überlegen, auf die man bei der Pflege besonderen Wert legt, wie

  • umfassendes Angebot von Pflege, Hauswirtschaft und sonstigen Leistungen - etwa Betreuungsleistungen;
  • Spezialisierung auf besondere Krankheitsbilder - etwa Schlaganfall, Chronische Schmerzen, Demenz/Alzheimer, Sterbebegleitung;
  • Angebote für Angehörige, z. B. Pflegekurse;
  • Personal mit besonderen Sprachkenntnissen;
  • Gewährleistung einer hohen Kontinuität des Betreuungs- und Pflegepersonals;
  • Wahlmöglichkeit beim Geschlecht der Pflegekräfte;
  • Nachtwachen,
  • Transparenz bei der Preisgestaltung,
  • Zusammenarbeit mit Besuchsdiensten und ehrenamtlichen Helfergruppen.
Veröffentlicht am:   25. 08. 2017  
Liste Ambulante Pflegedienste


Service

Social Media