Logo:Hintergrund Kopf

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung: Öffentliche Bibliothek

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Öffentliche Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit (Beschaffung, Erfassung und technische Bearbeitung von Medien). Daneben erledigen sie verwaltungstechnische und organisatorische Arbeiten (z.B. Erstellung von Statistiken).

Der Arbeitsschwerpunkt liegt im Servicebereich und damit beim Umgang mit Kundinnen und Kunden (Medienverbuchung, telefonische Verlängerung, Mahnwesen, Kassenwesen, Beratung).

Auch bei der Planung und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen wirken Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste aktiv mit.


Zugangsvoraussetzungen

  • guter Hauptschulabluss oder Realschulabschluss

Ablauf der Ausbildung

  • Beginn zum 1. August oder 1. September. Die Ausbildung wird nicht in jedem Jahr angeboten.
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Der Berufsschulunterricht erfolgt in Blockform an der Stauffenberg-Schule in Frankfurt /a.M.
  • Prüfungen: Zwischenprüfung und Abschlussprüfung

Ausbildungsentgelt

Die/der Auszubildende erhält ein monatliches Ausbildungsentgelt gemäß § 8 Abs. 1 Satz 1 TVAöD - Besonderer Teil BBiG -.


Ihre Bewerbung

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, kunden- und serviceorientiert arbeiten möchten und flexibel und vielseitig interessiert sind, dann bewerben Sie sich.

Bewerben Sie sich online!

Veröffentlicht am:   20. 07. 2017